TSV Königshofen e.V.

Gegründet wurde der TSV Königshofen im Jahr 1950, als BSG“ Traktor Gösen/Königshofen“. Schon damals beschränkte man sich im Verein nicht nur auf den Fußball, sondern konnte auch mit Kegeln, Gymnastik, Tischtennis und Turnen aufwarten. In dieser Zeit wurde auch unser Sportplatz in vielen freiwilligen Arbeitsstunden gebaut. Ziel und Aufgabe bestand darin, die Menschen nach dem Krieg wieder zusammen zu bringen und gemeinsam Sport zu treiben.

Wie auf der Homepage ersichtlich, sind Fußball und Tischtennis im Verein erhalten geblieben, daneben kamen Volleyball, Schießen, unsere Tanzkinder der Schule und der Kindergarten in Königshofen dazu. Ein besonderes Augenmerk wird im Verein auf die Kinder und Jugendarbeit gelegt, so dass aktuell ca. 400 Mitglieder, davon über 200 unter 18 Jahre im Sportverein organisiert sind. Der Verein verfügt über einen großen Sportplatz, einen Hartplatz, auf dem man auch Basketball spielen kann, sowie einen Beachvolleyballplatz. 2003 wurde ein neues großes Vereinsgebäude mit modernen Umkleidekabinen, Duschen, Küche und Gemeinschaftsräumen unter tatkräftiger Mithilfe der Vereinsmitglieder geschaffen, welches die alte Baracke ablöste. Im Außengelände kam eine Kegelbahn dazu, auf der nicht nur bei den jährlich stattfindenden Sportfesten munter gekegelt wird. Im Jahr 2014 konnte erneut mit der Hilfe von Sponsoren, TSV Mitgliedern, den Einwohnern von Königshofen und vielen freiwilligen Helfern das neue Funktionsgebäude in Betrieb genommen werden.

Neben der Unterstützung des Schulfördervereins beim „SANIT- CUP“ – dem großem Volleyball-Turnieres des TSV-, organisiert der Verein gemeinsam mit der Grundschule das Sportfest der Schule, bei dem Kinder und Eltern gemeinsam wetteifern.

 

Die Heimspiele der 1.Volleyballmannschaft, sowie der komplette Trainingsbetrieb findet in der Schulsporthalle statt. Diese wurde in einer Gemeinschaftsaktion mit dem Landratsamt von den Sportlern des TSV Königshofen renoviert. Außerdem werden einige Mannschaftsvergleiche mit anderen Tischtennisvereinen bestritten.

Die Volleyballer der 1. Mannschaft des TSV spielen seit Jahren in der Kreisliga. 


Die 1. Fußballmannschaft hat sich seit vierzehn Jahren (Aufstieg 2002) in der Kreisoberliga, (nach Umbenennung) in der Kreisliga Nord festgesetzt. Unsere 2. Männermannschaft spielt in der 2. Kreisklasse Staffel B.

Aktuell hat der TSV zwei C-, zwei D-,  eine E-Junioren im aktiven Spielbetrieb. Dies soll in den kommenden Jahren in den A-, und B- Junioren – Bereich hineinwachsen. Neben den bereits sehr engagiert arbeitenden Übungsleitern sucht der Verein natürlich ständig neue Betreuer und Übungsleiter für alle Sportarten, vor allem für die Nachwuchsarbeit.

Zu Beginn des Jahres 2006 wurde innerhalb des TSV eine Abteilung Sportschießen gegründet. In den 8 Jahren ihres Bestehens konnten einige bemerkenswerte Landes- und Kreismeistertitel nach Königshofen geholt werden.

An dieser Stelle ist es den Mitgliedern der TSV Königshofen ein Bedürfnis sich bei zahlreichen Sponsoren, Gönnern und den TSV- Freunden zu bedanken ohne deren Zutun die Vereinsarbeit nicht möglich wäre.


Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com